• fr
  • en
  • de
2 rue des Remparts - 68340 RIQUEWIHR
06 76 00 82 92 (EN - DE) - 06 88 34 03 14 (FR)
contact@gite-de-charme-riquewihr.fr
Buchen sie Jetzt
Riquewihr: «Die Perle vom Elsass »
Mitten im elsässischen Weinberg, zwischen den Vogesen und der elsässischen Ebene liegt die mittelalterliche Stadt Riquewihr, die zu den « schönsten Dörfern Frankreichs » ernannt wurde.
Riquewihr: «Die Perle vom Elsass »

Mitten im elsässischen Weinberg, zwischen den Vogesen und der elsässischen Ebene liegt die mittelalterliche Stadt Riquewihr, die zu den « schönsten Dörfern Frankreichs » ernannt wurde.

Dank der reichhaltigen Architektur, verbunden mit der Qualität seiner Weine, verdient Riquewihr den Namen « Die Perle vom Elsass ». 

Die Besichtigung der Altstadt, vom Rathaus (1808) bis zum Dolder, (ehemaliger Wachturm der Stadt 1291), führt Sie durch Jahrhunderte von Geschichte mit unter anderem dem ehemaligen Schloss Würtemberg (16. Jahrhundert), heute in ein Postmuseum verwandelt, dem Diebeturm (Tour des Voleurs), ehemaliges Gefängnis der Stadt. Nehmen Sie Sich die Zeit durch die unzählichen Gassen zu schlendern und endecken Sie die vielfältigen Fachwerkhäuser, die zahlreichen Ziermotiven an den Portalen und « Orielen ». Spazieren Sie den gut erhaltenen Stadtmauern entlang, so werden Sie bestimmt das Haus der « Balkone » erreichen.

Hinterlassen sie bitte einen Kommentar